Unser Semesterthema lautet im WS 17/18: 

       Dialog der Religionen -        

       statt Kampf der Kulturen

B u d d h i s m u s - 25.10.
Referentin: Elke Hessel, Tibethaus Frankfurt

J u d e n t u m - 8. 11.
Referent: Joshua Ahrens, Rabbiner der Synagoge Düsseldorf/Darmstadt

C h r i s t e n t u m - 22 11.
Referent: Prof. Christoph Ohly, Professor für Kirchenrecht, Universität Trier

I s l a m - 29.11.
Referent: Prof. Ömer Özsoy, Professor für Koranexegese, Goethe-Universität Frankfurt

                                                     

In Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung rücken auch die Religionen näher einander. Nicht wenige meinen, dass die zwischen den Kulturen entstehenden Reibungsflächen tiefgreifende Konflikte entfachen würden. Umso notwendiger sei es, den Dialog unter den Religionen zu fördern, da gegenseitiges Kennenlernen, Achten und Verstehen ein friedliches Miteinander ermögliche.  

In diesem Semester wollen wir Religionen miteinander in einen Dialog bringen, wobei uns sehr genau bewusst ist, dass dieser Dialog uns bei allem Verständnis auch zumuten wird, die bleibenden Unterschiede anzuerkennen und zu tolerieren.

Vier Weltreligionen werden wir eine Bühne geben und uns ihre universalen Lebensdeutungen anschauen. Über den Buddhismus, das Judentum, das Christentum und den Islams wird uns ein jeweiliger Vertreter der Religion aus erster Hand informieren.

Sodann werden uns die Referenten aufzeigen, welche Brücken der Verständigung zwischen den Religionen bereits bestehen oder in Zukunft noch errichtet werden können. Im Anschluss daran wird Gelegenheit zur Rückfrage und zur Diskussion bestehen.

Glaubende wie Nichtglaubende heißen wir zu dieser Vortragsreihe in der khg willkommen. Wir freuen uns über interessante Vorträge und muntere Diskussionen.

======================================================

 

Terminübersicht WS 17/18

- Das aktuelle Semesterprogramm auch zum Download als PDF

 

Oktober                      

15.10.
18.10.
22.10.
22.10.
25.10.
26.10.
27.-29.10.

So
Mi
So
So
Mi
Do
Fr-So

20.00
20.00
11.00
20.00
20.00
18.30
15.30

Koreanische Köstlichkeiten
Marshmallows am Lagerfeuer
Sonntagsbrunch
Welcome-Abend
Buddhismus, Elke Hessel
Ökum. Gottesdienst zum Semesteranfang
KHG on tour: Trier

November      

01.11.
04.11.
04.11.
05.11.
07.11.
08.11.
09.11.
12.11.
15.11.
16.11.
19.11.
19.11.
22.11.
23.11.
29.11.
30.11.

Mi
Sa
Sa
So
Di
Mi
Do
So
Mi
Do
So
So
Mi
Do
Mi
Do

20.00
09.30
15.30
20.00
08.30
20.00
19.30
20.00
20.00
19.30
11.00
20.00
20.00
19.30
20.00
19.30 

Zisterzienser, fr.Gregor Brandt OChist
Firmvorbereitung 1. Treffen
Nightfever: Würzburg
Kulturen im Dialog: Komlumbien
Werksbesichtigung Rolls Royce
Judentum, Rabbiner Joshua Ahrens
Firm- und Glaubenskurs
Wahrzeichen erraten
Spieleabend
Firm- und Glaubenskurs
Sonntagsbrunch
Kulturen im Dailog: China
Christentum, Prof. Christoph Ohly
Firm- und Glaubenskurs
Islam, Prof Ömer Özsoy
Firm- und Glaubenskurs

Dezember      

01.12.
03.12.
06.12.
08.12.
09.-10.12.
13.12.
14.12.
15.12.
16.12.
17.12.
20.12.
22.12.

Fr
So
Mi
Fr
Sa-So
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mi
Fr

06.30
20.00
20.00
06.30
19.00
20.00
19.30
06.30
15.30
19.00
20.00
06.30

Rorate
Jazz-Abend
Adventsbasteln
Rorate
24-Stunden-Gebet
Weihnachtsfilm und Feuerzangenbowle
Adventsfeier im Wohnheim
Rorate
Nightfever in Frankfurt
Firmung in der Ludwigskirche
Lebkuchen backen
Rorate

Januar      

07.01.
14.01.
14.01.
18.-21.1.
21.01.
24.01.
31.01.

So
So
So
Do-So
So
Mi
So

20.00
11.00
20.00

20.00
20.00
20.00

Bibel-Dinner
Sonntagsbrunch
Crêpes-Abend
Büffeln und Beten
Indonesischer Abend
Planungstreffen für das SoSe 2018
Salatbar

Februar      
04.02.
08.02.
11.02.
So
Do
So
20.00
19.00
20.00
Bingo!
Ökum. Gottesdienst, Semesterende
Fastnacht
 
Vorschau        
 01.04.18  So  06.00  Osternachtsliturgie  

 Regelmäßige Termine

So.
So.
So.
Di.
Mi.
Mi.
Mi.
Do.
Do.
Fr.

18.15
19.00
20.00
20.00
17.30
18.30
20.00
19.00
19.00
06.30

Musikgruppe
Hochschulgottesdienst
Stay after Pray
DA!Chor
Anbetung
Heilige Messe
Meetwoch
Rosenkranz (erster Do im Monat)
Taizégebet  (letzter Do im Monat)
Frühmesse