Zu viel Kirche im Staat – zu wenig Kirche in der Gesellschaft?
16.05.2018
20.00 Uhr
Clubraum der KHG

Vortrag von Dr. Wolfgang Pax - Kommissariat der katholischen Bischöfe im Lande Hessen

Das Grundgesetz unseres Landes garantiert jedem Bürger Religionsfreiheit und die Freiheit der Religionsausübung.Diese Garantie gilt auch den Gemeinschaften, die wie die Kirchen für die gemeinsame Religionsausübung stehen.

Darüber hinaus haben Kirchen und Religionsgemeinschaften Rechte, ihre eigenen Belange eigenständig zu regeln. In vielen Bereichen kooperieren Staat und Kirche.

Immer wieder nimmt Kirche das Recht in Anspruch, in die politische Arena zu steigen und Angriffe auf die Würde des Menschen anzuklagen.

Manchen Kritikern ist der Einfluss der Kirche auf die Gesellschaft zu groß. Haben sie recht? Darüber diskutieren wir.

 
Kontakt:Dr. Wolfgang Pax | khg@khg-darmstadt.de